Ich stelle Kochboxen für thailändische Gerichte zusammen ...  

 

… für die, die der thailändischen Küche bereits verfallen sind, aber nur schwer die Saucen und Gewürzmischungen beschaffen können

… für die, die sie gerne mal ausprobieren wollen, aber die Zutaten überhaupt nicht kennen
… für die, die keine Geschmacksverstärker oder auch sonstige Zusatzstoffe vertragen
... für die, die gesundes, asiatisches Essen lieben, aber nicht so scharf essen können

… oder für die, die ein hübsches Geschenk für die Familie, Freunde oder Bekannte suchen

 

Für euch packe ich diese Boxen mit ganz viel Freude, Liebe und Leidenschaft! 

Laarb Thai (für 3-4 Portionen)

Laarb Thai ist ein pikanter Fleischsalat, er kann mit Rind-, Schweine-, Hühnchen- oder mit Entenfleisch zubereitet werden. Du magst kein Fleisch? Kein Problem, probiere stattdessen Tofu oder Sojaschnetzel. Dieser Salat vereint salzige, scharfe, süße und saure Geschmacksnuancen.

 

In der Box befinden sich neben der Kochkarte noch folgende Zutaten:

  • Reismischung (Basmati- und Jasminreis) 350 g
  • Palmzucker 30 g
  • Fischsauce 50 ml
  • Gewürzmischung für Laarb 10 g
  • Klebereis 20 g

Folgende Zutaten benötigst du noch: 500 g Fleisch deiner Wahl*, 3-4 Schalotten, 2 Limetten, Minze,        1 Salatgurke und Salatblätter (optional - passt aber ganz gut dazu - ich empfehle Spitzkohl)

 

*Tipp: Du kannst gerne auch Rinder- oder Schweinegehacktes nehmen, allerdings ist dieses oft auch sehr fettig. Ich verwende gerne Rinderbraten und schneide es selber in kleine Stücke oder lasse mir dieses beim Metzger schon zerkleinern.

 

pikanter, herzhafter Fleischsalat aus dem Norden Thailands

18,20 €

  • 1,1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Gaeng Massaman (für 3-4 Portionen)

Gaeng Massaman zählt zu den beliebtesten und auch bekanntesten Currygerichten der klassischen Thaiküche. Gewürze wie Kardamon, Zimt und Sternanis geben diesem Gericht dieses unglaubliche Aroma. Diese Gewürze werden geröstet und gemahlen und können dann mit Schalotten und Knoblauch zu einer herrlichen Currypaste verarbeitet werden. 

 

Diese Box beinhaltet neben der Kochkarte noch folgende Zutaten: 

  • Reismischung (Basmati- und Jasminreis) 350 g
  • Kokosnussmilch 500 ml
  • Fischsauce 50 ml
  • Palmzucker 30 g
  • Tamarindenpaste 20 g
  • Gewürzmischung für die Currypaste 15 g

Folgende Zutaten benötigst du noch: 600 g Fleisch deiner Wahl (Rinder- oder Hähnchengulasch o. Hähnchenunterkeulen), 3 - 4 Kartoffeln (festkochend), 1 große Zwiebel, 2 große Möhren, 1 handvoll geröstete und ungesalzene Erdnüsse, 1 EL Tomatenmark (optional - gibt dem Gericht eine schöne Farbe) Für die Currypaste: 3 Schalotten, 3 Knoblauchzehen und 1/2 TL Salz

 

Gaeng Massaman

18,90 €

  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Pad Thai - gebratene Reisbandnudeln (bald verfügbar)

Eigentlich sind es nur ein paar gebratene Reisbandnudeln mit Ei, wenn da nicht die wunderbare Pad-Thai-Sauce wäre... und etwas Chili und Limettensaft... 

16,90 €

  • 1 kg
  • leider ausverkauft